Weihnachts-DIY: Schlauchschal

Schlauchschal

In letzter Minute fiel mir ein, dass ich vergessen habe einer Freundin etwas für Weihnachten zu kaufen. Da ich mir am heutigen Samstag nicht mehr die volle Ladung vorweihnachtlichen Shopping-Stress antun möchte, bewege ich keinen Fuß mehr in die Stadt. Lieber gehe ich etwas außerhalb Stoff kaufen und überlege, was ich daraus nähen kann. Ich entschied mich für einen hübschen und praktischen Schlauchschal …

Das heutige Last-Minute-DIY ist umfangreicher als andere Tutorials, weil auch eine Nähmaschine, Nadel und Faden benötigt werden. Für Leser, die sich bereits mit Handarbeit auskennen, wird es ein Kinderspiel, denn es handelt sich insgesamt nur um zwei Nähte. Die Herstellung des Schals dauert maximal eine halbe Stunde. Viel Erfolg!

  1. Mimi

    Guter Tipp! Leider habe ich (noch) keine Nähmaschine …

  2. falter

    wahnsinnig schick aber schutz gegen regen und wind? dafür doch lieber ne wollmütze!

  3. Maxi

    Schöner Tipp!

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.
(wird veröffentlicht)

Hinweis

Wir freuen uns über Kommentare auf Two for Fashion. Alle Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns das Recht vor, Beitrage ohne Begründung abzulehnen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte oder Spam sowie Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

facebook Kommentare