Ostern Top 5

Top 5 Ostern: Suche den Streetstyle-Fehler

Kathrin und ich posten regelmäßig Streetstyles aus allen möglichen Städten für Euch. Aber würdet Ihr erkennen, wenn etwas an den Fotos nicht stimmt? Passend zu Ostern, habe ich mir ein kleines Spiel ausgedacht, das Eure Augen schärfen soll. In jedes Streetstylebild habe ich mit Photoshop mindestens ein Accessoire montiert, das dort eigentlich nicht hingehört. Wenn Euch die Ostereiersuche also langweilt, dann seid Ihr hier genau richtig. Findet die Fehler!

Zerina-Akers

Powerfrau in Pink

Dieses Outfit schreit frömlich: „Hallo Welt! Da bin ich!” Die aufstrebende Stylistin Zerina Akers strahlt mit ihrem Look pure Lebensfreude und Selbstbewusstsein aus. Diesen Streetstyle habe ich vor ein paar Wochen in Paris fotografiert. Vor zwei Tagen hat Zerina dann mein Bild verwendet, um sich auf ihrem instagram-Account „everybodylovesz“ für die vielen Geburtstagsglückwünsche zu bedanken. (Alles Gute nachträglich!) Ein Grund mehr, um Euch den Style dieser Powerfrau …

Personal-Shopping

Ein absoluter Traumjob …

Manche Leute scheinen Glück und Erfolg magisch anzuziehen. Die Pariserin Laetitia Roukbi ist eine davon. Nicht nur, dass sie gut aussieht und sich zu stylen weiß: Diese Dame hat ihr Hobby zum Beruf gemacht und führt ein Leben, um das sie sicher viele beneiden. Sie selbst bezeichnet sich als Personal Shopper und Fashion-Stylist. Mit Ihrer Agentur „The Paris Shopper“ hat sich Laetitia vor einiger Zeit selbstständig gemacht und bietet ihren Kunden unter anderem …

Schwangerschaftsmode-4

Bloß kein Stillstand

Schwangerschaftsmode ist bei uns immer ein Thema. Wir freuen uns deshalb absolut, wenn wir Schwangere treffen, die guten Geschmack haben und es schaffen, Schwangerschaftsteile gekonnt mit ihren sonstigen Kleidungsstücken zu kombinieren. So auch Sarah. Wenn Sarah von einer Sache überzeugt ist, dann gibt die Unternehmerin keine Ruhe bis alles passt. Sie ist eine alte Bekannte von uns, die wir nur noch selten sehen – denn sie gründet ein Geschäft nach dem anderen.

Alexa-Bui-Bloggerin

Ein Hut für alle Fälle

Wer mich schon öfter auf Fotos gesehen hat, zum Beispiel hier auf Two for Fashion, der weiß, dass ich ein Fan von Hüten bin. Ich habe eine große Auswahl davon zu Hause und man sieht mich wirklich selten ohne Kopfbeckung. Dieser Streetstyle aus Florenz ist eine gute Gelegenheit, um für den Hut als Accessoire Partei zu ergreifen. Das Bild zeigt Make-up Artist und Bloggerin Alexa Biu aus Hongkong, der ich während einer Modeveranstaltung in Italien …

Denni-Elias-von-chicmuse

Modebloggerin Denni Elias im schicken Graumix

Was meint Ihr? Muss man als Fashionbloggerin gut aussehen um richtig erfolgreich zu sein? Ich glaube – es kann zumindest nicht schaden. Die mexikanische Bloggerin Denni Elias ist ein wunderbares Beispiel dafür. Egal wo die Autorin von chicmuse auftaucht, sorgt sie für Blitzlichtgewitter. Natürlich würde gutes Aussehen alleine nicht ausreichen. Sie hat auch ein tolles Gespür für Styling, Kombinationen und Modetrends.

Mantel-für-Mütter

Geheime Mama-Mantel-Verschwörung

Okay, die Krokusse sprießen, aber irgendwie trauen wir dem Frieden noch nicht. Bleibt es so mild oder ist es abends wieder bitterkalt? Jeden Morgen stellt sich daher die Fragen: Was soll ich anziehen? Um auf Nummer sicher zu gehen greifen wir auch weiterhin gern zum Mantel, wenn möglich zu einer leichteren Variante. Wenn wir uns in Berlin so umsehen haben wir den Eindruck, dass hier in Modefragen eine geheime Verschwörung im Gang ist, denn der Lieblings-Mantelschnitt …

June-Ambrose

Ein bunter Vogel: Star-Stylistin June Ambrose

Die Liste Ihrer Kunden liest sich wie die Anwesenheitsliste einer „Grammy Awards“-Verleihung. Jay-Z, Missy Elliott, Busta Rhymes, R. Kelly, Mariah Carey – sie alle haben sich von Star-Stylistin June Ambrose in Modefragen beraten lassen oder bekamen von ihr gleich einen ganz neuen Look verpasst. Damit auch Nicht-Promis von ihrem Know-how profitieren können, hat June ein Buch mit dem Titel „Effortless Style“ auf den Markt gebracht. Ihr Motto: Nur weil Du nicht selbst über …

Sam Owens

Treffen mit einem Künstlertyp

Man spricht von Statement-Schmuck und Statement-Piece – in diesem Fall sollte man vielleicht von Statement-Haaren sprechen. Die waren es jedenfalls, die mich während der Fashion Week in New York auf ihn aufmerksam gemacht haben. Aber Sam Owens hat mehr zu bieten als eine unglaubliche Haarpracht. Er ist ein Künstlertyp durch und durch. Hauptsächlich ist er Musiker – für sein Album „How to build a clock“ von 2010 hat er alles selbst aufgenommen.

Rom-Collage

Mutti in der Ewigen Stadt

Nun, es ist grau und kalt und wir dachten uns, ein kurzer Ausflug mit Tapetenwechsel wäre doch ganz wunderbar. So entschlossen wir uns kurzerhand, nach Rom, in die Ewige Stadt zu reisen. Ach, tat das gut im Flieger zu sitzen und zuzusehen, wie wir uns immer mehr vom schneebedeckten Berlin entfernten. Losgeflogen sind wir tatsächlich bei -13 °C und Schneesturm. Nach zwei Stunden Flug empfing uns Rom mit Sonnenschein und 13 °C. Was für ein Unterschied!

Seite 1 von 151234...10...Letzte »