Ausgefallener-Ohrschmuck

Aber mein Ohr bleibt stylish

Ich bin kein großer Sommerfan – zumindest was Outfits angeht. Man trägt viel weniger Lagen und hat folglich weniger kreative Kombinationsmöglichkeiten. Das stellt einen vor neue Herausforderungen. Wie kann man einen einfachen Look mit Jeansshorts spannender gestalten? Ein schönes Oberteil? Ausgefallene Schuhe? Meine (zugegeben recht einfache) Lösung heißt: Ohrschmuck. Ich trage sonst wirklich sehr selten Ohrringe. Aber an heißen Sommertagen …

PoolGear

Smartwatch-Test: Urlaub mit Samsung Gear

Wenn es nach mir ginge, dann hätte ich immer noch mein allererstes Handy: das Siemens S10, das ich mir gekauft habe, als ich 1999 für ein paar Monate nach London zog. Denn hätte ich immer noch dasselbe Gerät, wäre ich jetzt vermutlich nicht süchtig danach, ständig meine Emails zu checken, durch meinen Facebook-Newsfeed zu scrollen oder mich im Menü meiner Smartwatch zu verirren. Leider stellen die Telefon-Verkäufer gar keine Handys mehr her, die jahrzehntelang …

Hochzeit-Handtasche

Hochzeitsschick: Taschen für Gast und Braut

Langsam wird es ernst. Mein Outfit für meine Hochzeit im August ist fast komplett. Ich habe das Kleid und die Schuhe. Mir fehlt jetzt nur noch ein Kleid für das Standesamt und eine passende Handtasche, die ich vermutlich bei der standesamtlichen und der kirchlichen Trauung tragen werde. In den Brautmodeläden hat mir keine einzige Tasche gefallen. Wenn ich schon das Brautkleid nur einmal tragen werde, dann möchte ich eine Tasche, die ich öfter nutzen und die mich an …

Longshirt-Strandmode

Bereit für den Strand?

Den richtigen Bikini zu finden ist schon schwer genug. Hat man ihn dann gefunden, folgt auch schon die nächste Herausforderung: Was ziehe ich eigentlich dazu an? Zwar verbringe ich am Strand eh den halben Tag im Wasser oder brutzele in der Sonne, aber ich mache mich kaum nur im Bikini bekleidet auf dem Weg dorthin. Und wenn dann doch mal ein kälterer Wind weht, möchte ich mir etwas Hübsches drüber ziehen. Bei meinem Strandlook ist mir wichtig, dass das Outfit nicht nur …

Herrenhandtasche

Schön und praktisch soll sie sein

Ihr Frauen habt ja in der Regel ein ganzes Arsenal an großen und kleinen Handtaschen, die ihr dann, natürlich zu Anlass und Outfit passend, ausführt. Wir Männer begnügen uns in den meisten Fällen damit, die Geldbörse in die eine und das Handy in die andere Hosentasche zu stecken. Nun ist die Praktikabilität von alltäglichem Reisegepäck dennoch kaum zu bestreiten und auch ich fühle mich am Ende des Tages wohler, wenn ich eine Tasche dabei habe. Besonders als Blogger …

DesignerInterview

Faguo: Zu Frankreichs Füßen

Schon als Kind war ich viel in Frankreich und erinnere mich noch genau an die Schuhe, die ich mir jeden Sommer in einer anderen Farbe aussuchen durfte und dann gekauft bekam. Dünne Gummisohle, vorne eine runde Gummikappe, Segelstoff – nicht mehr und nicht weniger. Und trotzdem konnte ich damals in Deutschland keine ähnlich leichten, bequemen und schönen Turnschuhe finden. Heute erinnern mich die Modelle von Faguo ein bisschen an dieses klassische Design, das zu allem passt.

DIY Rucksack à Chanel

DIY: Rucksack im Chanel-Style

Ich bin ein großer Verfechter von Rucksäcken. Wenn ich nachts auf Partytour mit meinen Freunden bin, passt nämlich alles, was ich gerne dabei habe, in meinen kleinen Lederrucksack. Neben Portemonnaie, Lippenstifte und Handy packe ich manchmal auch ein kleines Jäckchen ein, falls mir kalt wird. Doch obwohl ich ein riesiger Rucksack-Fan bin, wundere ich mich sehr über den Hype um das Modell von Chanel, das knapp 2.500 EUR kosten soll. Meine wesentlich günstigere Variante …

Luxus

Jahrhundert-Schirme von Michel Heurtault

Wusstet Ihr, dass vor allem das Trendbewusstsein und die Lust auf Veränderung bei den Französinnen daran Schuld ist, dass in Frankreich fünf Millionen Regenschirme im Jahr weggeworfen werden? Das hat mir der Pariser „Haute Couture”-Schirmmacher Michel Heurtault erzählt. Der Besuch bei ihm beeindruckte mich so sehr, dass ich seitdem darüber nachdenke, wie sich nachhaltiges Design und individueller, zeitgemäßer Style besser miteinander vereinbaren lassen.

Stiebich-und-Rieth

Handarbeit: Taschen von Stiebich & Rieth

Anfang April ist mir auf den German Press Days in Berlin ein Label ins Auge gesprungen: Stiebich & Rieth. Ihre eleganten Taschendesigns haben mir sehr gut gefallen und es hat mich überrascht zu erfahren, dass die Marke gerade erst gegründet wurde. Hinter dem Label stehen Julia Rieth und Detlef Stiebich. Ich habe die beiden Hamburger zum Interview getroffen und sie über ihren Werdegang, den Herstellungsprozess ihrer handgenähten Taschen und über die Taschentrends …

Celine-Trio-Tasche

Bloggers Liebling: Die Céline Trio Bag

Über das „kleine Schwarze“ wurde schon viel gesagt: zeitlos, klassisch, kultig. Als Coco Chanel Mitte der 20er Jahre ein knielanges, schwarzes Kleid auf den Markt brachte, sagte die Vogue voraus, es werde „eine Art von Uniform für alle Frauen mit Geschmack werden“. Was das Kleid damals für die Modewelt war, ist nun die Handtasche Céline Trio. Perfekte Größe, drei Fächer, in die alles passt, was Frau braucht und natürlich das unaufdringliche goldene Céline-Logo.

Seite 1 von 101234...10...Letzte »