T-Shirt-Design-Contest: Gewinne einen OTTO-Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro!

Auf in die Ecorepublic! Eure Kreativität führt Euch hin, denn wir suchen für den Lohas-Shop von OTTO ein neues T-Shirt-Design. Das kann ein Bild sein, ein Spruch oder eine Kombi aus beidem. Wer also Brust-Mottos wie „Libero als gekocht“, „Wo bleibt mein Kaffee“ oder Motiven à la Grinsekätzchen mit Schmollmund etwas entgegensetzen will, hat jetzt die Chance dazu: Der beste Entwurf geht nämlich in die Produktion und dann ab ins OTTO-Sortiment! Dem Gewinner winkt ein Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro.

SavetheZebra1

„Save the Zebras“ heißt Kathrins Beitrag zum Design-Contest. Mahret hat sich Hilfe geholt …

BoyWater-Fin_Tshirt

… und schreibt zum „Jüngling im Bade“: „Was das Zeichnen von Entwürfen angeht, bin ich nicht die talentierteste. Ich habe daher meine liebe Freundin, die Illustratorin Julia Späth um Hilfe gebeten. Sie hat mir einen gelockten Jüngling gemalt, der, wie Gott ihn schuf, im seichten Wasser badet. Das Haupt umsäumt von lieblichen Schmetterlingen. Ursprünglicher und natürlicher geht es kaum. Das macht auf jeden Fall Lust auf Sommer und schwimmen im See.“

Natürlich soll bei dem Entwurf der Leitgedanke der EcoRepublic eine Rolle spielen. Ihr solltet also versuchen, Style mit Natur, Design mit Nachhaltigkeit und Hipness mit Engagement zu verbinden. Wie Ihr das umsetzt, bleibt allein Eurer Fantasie überlassen. Designt einfach das, was Euch selbst gefällt und anderen gefallen würde. Ganz wichtig: Der Entwurf – auch wenn es sich um einen Spruch handelt – muss von Euch kreiert worden sein.

Erstens: die Basics

Mitmachen dürfen alle Laien und Profis. Der Entwurf sollte als (druckfähige) Vektor-Grafik ( EPS-Datei, min. 300 dpi in CMYK-Farben) bis zum 09. April 2010 an folgende E-Mail-Adresse gesendet werden: info@twoforfashion.de.

Eine Jury, bestehend aus Mahret und mir und dem OTTO-Two for Fashion-Team, wählt dann aus allen Einsendungen 3 Favoriten aus, die ab dem 12. April 2010 auf www.twoforfashion.de von Euch gevotet werden können. Das Voting endet am 19. April 2010 um 12 Uhr mit der Präsentation des Sieger-Designs.

Der beste Entwurf geht dann in die Produktion und kommt ins Angebot von OTTO. Zusätzlich gewinnt die Siegerin oder der Sieger ein Einkaufsgutschein für otto.de im Wert von 500 Euro.

Zweitens: das Konzept

Eure Entwürfe sollten sich um den Grundgedanken des EcoRepublic-Shops von OTTO drehen. Setzt also den Gedanken der Nachhaltigkeit in all seiner Vielfalt – zum Beispiel fairer Handel, korrekter Anbau der Rohstoffe, persönliches Engagement usw. – gestalterisch um. Und jetzt? Ist Eure Kreativität gefragt!

Drittens: die Gestaltung

  1. Der Entwurf muss tatsächlich umsetzbar sein. Denkt also bitte daran, dass Farbverläufe und besonders aufwendige Computergrafiken nicht möglich sind.
  2. Das Logo von EcoRepublic ist nicht zwingend Bestandteil der Gestaltung. Ihr könnt also ganz frei designen. Ihr könnt Euch als Inspiration auch anschauen, was bisher so im Sortiment zu finden ist.
  3. Eure Entwürfe dürfen Schriften, Grafiken und Logos beinhalten. Allerdings müsst Ihr die Rechte daran haben. Seht also von der Verwendung von Fremdlogos ab, ebenso von Bildern, für die Ihr nicht die Verwertungsrechte habt.

Viertens: die Regeln

Teilnehmen darf jeder über 18 Jahre. Der Gewinner bekommt außer der Umsetzung seines Designs einen OTTO-Einkaufsgutschein  im Wert von 500 Euro für otto.de.

Der Siegerentwurf geht in die Produktion und danach in das Sortiment von OTTO.

Mit der Einsendung der Gestaltung gestattet der Teilnehmer der Otto (GmbH & Co KG), Wandsbeker Straße 3-7, 22172 Hamburg kostenfrei die Herstellung, das Anbieten in seinen Katalogen und im Internet und den Verkauf sowie die werbliche Nutzung von T-Shirts, die der Teilnehmer (der Gewinner) eigenständig für diesen T-Shirt Design-Contest kreiert hat.

Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt. Die E-Mail-Adresse wird ausschließlich zur Durchführung des T-Shirt Design-Contests und zur Benachrichtigung genutzt.

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  1. Porti

    Gute Idee, schade nur, wenn man mit Kreativität nix am Hut hat :(

  2. da juckt es in den fingern :)

    als ergaenzung: hier noch der link direkt zur ecorepublic-mode-sparte …

    freundlich grueßt
    bastisRIKE

  3. pauli

    Mahret hat das ja ganz schlau gelöst, ich glaube ich greife auch auf das know-how anderer zurück! gute einbindung von neuen sternchen am modehimmel

  4. Pingback: Otto startet T-Shirt-Design-Contest: 500 Euro-Einkaufsgutschein gewinnen… | Styleranking

  5. Pingback: uberVU - social comments

  6. Mandy

    habe das gleich mal meinen Bruder weitergeleitet, mir fehlt da leider die Kreativität:)

  7. Janis

    Coole Idee! Werde mich gleich mal an einen Entwurf machen..

  8. Pocahontas

    Die Idee ist da, nur die Volljährigkeit fehlt. Schade.

  9. Robert

    “Der Gewinner wird per E-Mail benachricchtigt”
    Da hat sich wohl der Fehlerteufel eingeschlichen.

    “Mitmachen dürfen alle Laien und Profis.”
    Ich bezweifel das zu den Vorgaben irgendein Profi mitmachen wird. Für einen 500€ Otto-Gutschein? Wieso ist die Barauszahlung nicht möglich? Und wahrscheinlich muss man sämtliche Rechte an euch abtreten.

    Dann lieber doch 500€ für ne normale Illustration für einen normalen Kunden verdienen :]

  10. Robert

    …und eine Frage noch: was meint ihr mit zu aufwendigen Computergrafiken? Zu feine Linien oder wie ist das genau gemeint?

  11. Ellia

    Das hört sich ja super an! Mache da auf jeden Fall mit!!

    Habe aber eine Frage.. muss es eine Computergrafik sein oder kann ich es einfach zeichnen (ganz normal mit Bleistift, etc.) und dann einscannen??

    Bitte um möglichst schnelle Antwort! Danke :)

    • René

      Liebe Ellia,

      Du kannst natürlich auch eine Zeichnung einsenden.

      LG. René

  12. Alla

    Supiiiii!!! Los geht’s!

  13. Tabea

    Ich hab eine Verständnisfrage ;)
    Geht’s nur um einen Aufdruck für ein ganz normal geschnittenes T-Shirt oder gehört der Schnitt des Shirts auch mit dazu?
    Danke schonmal für die Antwort :)

  14. Bianca

    Tritt nur der Gewinner seine Rechte ab?
    Oder auch alle Teilnehmer??
    Danke für die Antwort im voraus.

    • René

      Liebe Bianca,

      nur der Gewinner tritt seine Rechte ab.

      Viele Grüße.
      René

  15. Thomas

    Idee eingereicht, aber da kommen noch mehr, darf man auch mehrere Ideen einreichen?

    • René

      Hallo Thomas,

      Du kannst natürlich mehrere Entwürfe einreichen. Das ist kein Problem.

      Viele Grüße.
      René

  16. Fatih

    Hallo allerseits,
    soll man nur ein motto designen oder auch das t-shirt selbst. wenn ja, soll dies ein mädchen oder ein jungen t-shirt sein?

  17. Pingback: T-Shirt-Design-Contest: DANKE, Eure Ideen hauen uns um! — Two for Fashion: Mode, Design, Lifestyle Blog – powered by OTTO

  18. Pingback: Ihr entscheidet: Welches T-Shirt-Design soll für OTTO produziert werden? — Two for Fashion: Mode, Design, Lifestyle Blog – powered by OTTO

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.
(wird veröffentlicht)

Hinweis

Wir freuen uns über Kommentare auf Two for Fashion. Alle Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns das Recht vor, Beitrage ohne Begründung abzulehnen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte oder Spam sowie Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

facebook Kommentare