Streetstyle Hamburg: Eingekuschelt

Streetstyle

Oft laufe ich stundenlang in der Kälte durch verschiedene Viertel, um am Ende enttäuscht und mit keinem einzigen Bild nach Hause zu gehen. Gute Streetstyles zu finden ist nicht so einfach, vor allem wenn es draußen eiskalt ist und sich alle unter dicken Jacken verstecken. Erasmus-Studentin Giuditta traf ich vor „Herr Max“. Sie lässt sich vom Wetter nicht unterkriegen und trägt ganz lässig ihren ultrabequemen Strickponcho über einem schwarzen Mantel.

Streetstyle

Was ich toll an ihr finde ist, dass sie nicht zu aufgestylt aussieht – was zum Beispiel bei den Leuten in Berlin oft der Fall ist. Giuditta kam total natürlich rüber. Die meisten ihrer Klamotten hat sie aus Sizilien und konnte mir deshalb leider keine Marken nennen, die ich kenne.

  1. Luisa

    oh der Poncho sieht wirklich sehr schön aus!

  2. Svea

    mir gefällt der Hut echt mega gut

  3. Gianna

    uhh der Poncho ist echt richtig schick!

  4. tamira

    was für eine tolle frau. suuuuuuuper streetstyle.

  5. Maxi

    Das sieht toll aus. In sich stimmig und so selbstverständlich – überhaupt nicht aufgesetzt.

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.
(wird veröffentlicht)

Hinweis

Wir freuen uns über Kommentare auf Two for Fashion. Alle Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns das Recht vor, Beitrage ohne Begründung abzulehnen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte oder Spam sowie Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

facebook Kommentare