Streetstyle: Icona Pop

Streetstyle Icona Pop

„Wie der Mantel, so die Haare“, dachte ich mir, als ich Aino traf, kurz bevor sie mit ihrer Band Icona Pop auf Europatournee ging. Mich faszinieren Frauen, die wie sie sogar mit einem Topfschnitt, der mich an meine erste Liebe erinnert, fantastisch aussehen – wenn mir kurze Haare stehen würden, würde ich auch meine Frisur mit meiner Kleidung abstimmen. Während Aino im Alltag Oversize-Kleider wie ihren Mantel von 5th Avenue Shoe Repair liebt, trägt sie im Video „Manners“ noch weniger als auf der Bühne. Nämlich nur eine Lederjacke mit Riesenschultern über einem Bodypainting aus leuchtenden Neonbuchstaben. I love Sweden Pop!

 

Aino Jawo, Musikerin der Band Icona Pop

„Ich liebe Lammfell und maskuline Schnitte und trage immer viel Stoff. Damit fühle ich mich größer und stärker. Nur auf der Bühne springe ich dann aus den Stoffbergen in transparente Kleider und hänge mir meine riesige Kette aus Holz von 5th Avenue Shoe Repair um den Hals.“

  1. Anna

    Tolle Frau!

  2. Lauchcremesuppe

    Ich sach ma: ein schönes Gesicht kann nichts entstellen. Sieht toll aus bei ihr – aber ich denke nur wenige können den Haarschnitt tragen.

    • Nur

      Ja, eine wunderschöne Frau, die einfach das richtige Profil dafür hat!

  3. Freakadelle

    und wieso passt der mantel jetzt zu den haaren?

  4. Der Mantel passt zu den Haaren, wegen der Linienführung, die Kanten sind die gleichen!

  5. pastice

    cooool cat and coooool cut!

  6. chmurka

    blümchenhosen scheinen jetzt in zu sein, wa?

    • charlotte

      scheint so, sehe ich hier gefühlt auch in jedem zweiten Posting

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.
(wird veröffentlicht)

Hinweis

Wir freuen uns über Kommentare auf Two for Fashion. Alle Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns das Recht vor, Beitrage ohne Begründung abzulehnen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte oder Spam sowie Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

facebook Kommentare