Rückblick: Berlin Fashion Week S/S 2013

Berlin Fashion Week

Die Berlin Fashion Week ist vorbei und zum ersten Mal bin ich richtig traurig, dass es so schnell ging. Ich habe so tolle Modenschauen besucht, war auf den schönsten Partys und habe Freunde und Bloggerkollegen wiedergetroffen, die ich nur ganz selten sehe. Jeden Tag die absolute Reizüberflutung. Ich war immer noch total hibbelig und euphorisch, als ich wieder zurück in Hamburg war. Diesmal hatte ich mir die Zeit in Berlin ganz gut aufgeteilt.

Die neue Kollektion von Blaenk

BLAENK_SS14_06_Credit_SuzanaHoltgrave

Foto © Suzana Holtgrave

BLAENK_SS14_03_Credit_SuzanaHoltgrave

Foto © Suzana Holtgrave

BLAENK_SS14_01_Credit_SuzanaHoltgrave

Foto © Suzana Holtgrave

Da ich erst Mittwoch angereist bin, habe ich leider die Installation meiner Designerfreunde Silke Geib und Nadine Möllenkamp verpasst, die gerade mit ihrem Label „Blaenk“ voll durchstarten. Ausgestellt haben sie ihre neue Kollektion off-site in der Botschaft des Königreichs der Niederlande, wo sie ihre Puppen neben ganz filigranen Glasvasen präsentierten.

Berlin Fashion Week

Berlin Fashion Week

Berlin Fashion Week

Da ich die Kollektion gerne noch einmal von Nahem sehen wollte, machte ich einen Termin mit den Designerinnen im Atelier aus. So konnte ich die Stoffe sogar berühren und sie ganz detailliert und in Ruhe betrachten. Die beiden erzählten mir, dass ihre neue Kollektion eine Kombination aus edlen Seidenstoffen und gebrauchten Gardinen sei. „Upcycling“ war hier das Stichwort. Jedes einzelne Kleidungsstück ist sehr aufwendig angefertigt worden. Besonders gut gefällt mir die Jacke, bei der die Designerinnen mehrere Stunden allein an den Pompons saßen.

Berlin Fashion Week

Blaenk

Nadine Möllenkamp und Silke Geib

Ich bin total verliebt in die neue Kollektion, die mich ein wenig an Hochzeit erinnert. Wäre das nicht schön, wenn eine ganze Hochzeitsgesellschaft nur von Blaenk eingekleidet werden würde? Hach …

Das sechste FashionBloggerCafé

Fashionbloggercafé

Fashionbloggercafé

Fashionbloggercafé

Wegen eines Termins kam ich leider etwas verspätet zum FashionBloggerCafé, das wie in jeder Fashion Week Saison von unseren lieben Kollegen von Styleranking organisiert wurde. Als Sponsoren gefielen mir Review besonders, an deren Stand man Jeansjacken selbst dekorieren konnte. Bei Manhattan wurden die Blogger vom Make-up-Team geschminkt und bei StyleBook gab es einen Fotoautomaten, bei dem man Bilder sofort ausdrucken konnte.

Rückblick

Eis for free gab es auch! Lecker!

Die besten Aftershow-Partydrinks während der Fashion Week

Rückblick

Rückblick

Rückblick

Die beste Aftershow-Party war für mich die von LesMads, die im Cookies mit viel Glitzer und Tamtam gute Laune verbreiteten. Seit Langem hatte ich mich für eine Feier mal wieder richtig schick gemacht und tanzte ausgelassen mit meinen Freunden zu Disco Pop. Der Arbeitstag danach war zwar hart, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt!

Bloggerbuddies treffen

Rückblick

Hier mit Oliver von www.zeitgeschmack.com

Rückblick

Die liebe Jana von www.bekleidet.net

Rückblick

Mauri & Dustin von www.hommetogo.com

Rückblick

Kathrin von www.kathrynsky.de& Anne von www.les-attitudes.com

Eigentlich brauche ich nie einen Termin mit meinen Bloggerkollegen auszumachen, denn alle paar Stunden läuft man sich in Berlin über den Weg. Die Fashion Week zieht alle meine Buddies in die Hauptstadt – es ist wie ein großes Familientreffen!

Es war eine tolle Zeit und freue mich jetzt schon auf die nächste Saison im Winter! Ich hoffe Euch gefällt mein kleiner Rückblick – was hat Euch denn am allermeisten gefallen?

  1. René

    Liebste thuy ;)
    das war bereits unser sechstes FashionBloggerCafé…
    hat es dir denn gefallen? bist ja schließlich treuer gast und deine kritik somit wertvoll <3

    • Thuy

      Oh, das änder ich mal schnell! Mir hat es sehr sehr gut gefallen – wie immer! Fande die Location diesmal deutlich besser. In der Bar Barbette war es immer ein wenig zu eng für so viele Blogger:) Habt Ihr toll gemacht!

  2. Lauri

    das hört sich nach der perfekten Fashion Woche an!

  3. Marleen

    Netter Bericht, aber das war nicht die SS 13 Fashionweek…
    Sondern SS 2014, oder?

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.
(wird veröffentlicht)

Hinweis

Wir freuen uns über Kommentare auf Two for Fashion. Alle Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns das Recht vor, Beitrage ohne Begründung abzulehnen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte oder Spam sowie Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

facebook Kommentare