Outfit: Party, Party, Berlin!

Outfit of the Day

Direkt nach der Uni hetzte ich gestern zum Hauptbahnhof, um meinen Zug Richtung Mercedes Benz Fashion Week nicht zu verpassen. In Berlin angekommen, traf ich sofort meine Liebsten, die ich schon viel zu lange nicht mehr gesehen habe und stürzte mich mit ihnen ins Nachtleben. Vor wenigen Stunden durch die Eiskälte wieder zurück in die Wohnung getaumelt, können wir etwas Schlaf tanken – um kurze Zeit später wieder aufzustehen und die ersten Termine wahrzunehmen …

Gestern Nacht trug ich mehrere Lagen Nylonstrumpfhosen unter den eigentlichen Exemplaren in Strapsoptik von Henry Holland und fror glücklicherweise nur minimal. Ich führte an meinem ersten Abend in Berlin außerdem eine High-Waist Shorts, die ich meiner Mama gemopst habe, ein Corsagentop und eine beige Lederimitatweste à la Miley Cyrus von Material Girl aus.

Das Look-a-Like zum Nachstylen:

Styling

Das gestrige Outfit ist ziemlich ungewöhnlich für mich, weil ich die letzten Tagen oft in ultrabequemen Klamotten unterwegs war und kaum Gelegenheit fand, mich aufzustylen. Wie gefällt es Euch?

  1. Suse

    Sexy Outfit – und das war wirklich nicht zu kalt?! Kann es kaum glauben …

  2. derhengst

    veryyyyyy cute!

  3. loTEgar

    ich finds super! auch viel besser als die schlabber-legginskombi, aber kann verstehen, dass man nicht jeden tag auf hotpants und tausend strumpfhosen bock hat ;-)

  4. Rosa

    Ein wirklich sexy Partyoutfit, ich trage die Strumpfhosen mit Strapsoptik auch sehr gerne… sie sind ein wirklicher Blickfang. Wenn es mir an den Beinen kalt wird, dann zieh ich einfach noch ein paar Overknees drüber.

Kommentar schreiben

(wird veröffentlicht)
(optional)
Fehler: Bitte fülle alle erforderlichen Felder aus.
(wird veröffentlicht)

Hinweis

Wir freuen uns über Kommentare auf Two for Fashion. Alle Kommentare werden vor Veröffentlichung geprüft. Wir behalten uns das Recht vor, Beitrage ohne Begründung abzulehnen. Dies gilt insbesondere für solche Beiträge, die rechtswidrige Inhalte, Werbung für Dritte oder Spam sowie Beleidigungen enthalten oder in anderer Form unsachgemäß sind.

facebook Kommentare