Youtube-Wirbelwind Aimee le Forain

Vlogger

Es gibt Mädels, die machen einen eigenen Youtube-Channel auf um berühmt zu werden, um kostenlos Beautyprodukte abzustauben oder um zu exklusiven Events eingeladen zu werden. Aimee hingegen hat sich vor rund 1,5 Jahren vor die Kamera gesetzt um zu erzählen. „Ich plappere so gerne und brauchte einfach Leute, die mir zuhören. Und auf Youtube gibt es genug Zuschauer!“, erklärte sie mir fröhlich bei einem Tee.

Top 5: Vorfreude auf die Paris Fashion Week

vorfreude

Nächsten Dienstag beginnt die Paris Fashion Week. Daher widme ich die heutigen Top 5 den Dingen, auf die ich mich freue. Vor allem um mich jetzt schon positiv darauf einzustimmen. Kurz vor den Shows vergeht mir nämlich vor lauter Planungs- und Anmeldestress oft die Lust. Dabei ist es natürlich immer toll, ganz viel neue Mode zu sehen. Und an den Journalisten die heißesten Teile der letzten Saisons. Worauf ich mich am meisten freue?

Mamas bester Freund ist ein Turnschuh

Mail-Anhang 1

Berlin rennt. Und wohin man auch schaut – alle tragen Sneakers. Egal wie alt Mann oder Frau ist und egal zu welcher Tages- oder Nachtzeit. Sneakers sind definitiv salonfähig geworden und die wahrscheinlich dankbarste Zielgruppe der heiß geliebten Sportschuhe sind: die Mütter. Kein Wunder, denn unser Alltag ist voller sportlicher Höchstleistungen: Ewige Spaziergänge durch die Stadt bis Junior im Wagen endlich eingeschlafen ist, einkaufen gehen und schwer beladen hoch …

Mein kleines Schwarzes von adidas

Adidas Pullover

Es ist doch toll ein Kleidungsstück zu haben, auf das man immer zählen kann. Kathrin hat vor ein paar Tagen aus ihrem Pullover von adidas einen Rock, eine Tasche und einen Schal gezaubert. Ich habe die Herausforderung angenommen. Das wäre doch gelacht, wenn mir nicht noch drei weitere Tragevarianten einfallen würden! Wie Kathrin war ich vom Ergebnis dann aber doch überrascht. Ich wäre niemals darauf gekommen, wie viele Kleidungsstücke sich aus einem Pullover machen lassen.

Ein Faschings-Make-up à la Heidi Klum

AltSchminken

Mit Schminke versucht man ja normalerweise besser auszusehen. Außer es ist Karneval und man traut sich, in die Fußstapfen von Verkleidungsfan Heidi Klum zu treten – mit Mut zur Hässlichkeit. Ehrlich gesagt hatte ich es mir nicht so schwer vorgestellt, einer Make-up-Künstlerin dabei zuzusehen, wie sie mich innerhalb einer Stunde 40 Jahre älter schminkt. Aber die Verwandlung zu sehen, war schon merkwürdig. Zumal ich am Ende eher alt und krank wirkte und nicht alt und schön …

Mein Pullover von adidas – ein Tausendsassa

allstyles

Wenn ich heute nur ein Kleidungsstück mit auf eine einsame Insel nehmen könnte, dann würde meine Wahl auf diesen Pullover von adidas fallen, denn ich kann ihn in fast alle anderen Kleidungsstücke verwandeln, nach denen ich mich sehnen würde. Ob in einen Rock oder in einen Schal. Ich hatte keine Ahnung, dass man ein so schlichtes Jersey-Teil auf so viele verschiedene Arten tragen kann, bevor ich es ausprobiert habe. Natürlich sind nicht alle Stylings gleich hübsch, aber …

Man(n) geht shoppen in Berlin

Shoppen-in-Berlin

Bekanntlich ist es für den modeinteressierten Mann gar nicht so einfach, beim Shoppen auf seine Kosten zu kommen. In vielen Läden gibt es lediglich Mode für Frauen und wenn es mal eine Männerabteilung gibt, dann ist die meist sehr klein und eher langweilig. Zum Glück gibt es in so großen Städten wie Berlin eine Reihe an Läden, die sich auf Männermode spezialisiert haben und bei denen es nicht nur langweilige Basics, sondern ausgefallene und individuelle Sachen gibt.

Design District Miami – ein Bezirk wird hip

Design-District

Treue Leser von Two for Fashion kennen mich schon: In der Babyphase des Blogs habe ich das Projekt bei OTTO angeschoben und unter anderem mit Kathrin aus New York berichtet. Obwohl ich heute andere, spannende Aufgaben bei OTTO übernommen habe und, wie Kathrin auch, Mutter geworden bin, bin ich meinem Lieblingsprojekt nach wie vor sehr verbunden. Deshalb hat es mich auch besonders gefreut, dass mein Job eine Reise nach Miami erfordert hat (den genauen Grund erfahrt …

Sporty Thuy in der neuen adidas-Kollektion

ECO adidas Kollektion

Sei der Grund Regen, Schnee oder Glatteis – wenn ich einmal nicht zum Joggen komme, plagt mich bereits das schlechte Gewissen. Es tut mir einfach gut neben der Uni und dem Bloggen ein bisschen Sport zu machen und mich auszupowern. Wenn ich mich in einer Woche nicht ausreichend bewegt oder gedehnt habe, fühle ich mich schnell schlapp und unmotiviert. Meine Lösung im Winter: Sport im eigenen Heim!

Ein Paradies für Handtaschen-Fans

Mansur-Gavriel

Momentan überschneiden sich die Modewochen der Metropolen. Die Journalisten und Einkäufer jetten von einer Show zur nächsten und auch ich war letzte Woche auf der Fashion Week in New York unterwegs. Vor Ort habe ich mir nicht nur Shows angeschaut, sondern war auch zu Besuch im kleinen Atelier des Taschenlabels Mansur Gavriel in Soho, um einen Blick auf die neuen Produkte zu werfen.

Seite 10 von 267« Erste...9101112...2030...Letzte »